Die richtigen Schuhe finden - diz-dt.de

Verwaltung eines Samsung Kontos

Sind Sie ein Samsung-Benutzer? Nun, wenn Sie eines der Samsung-Telefone besitzen, dann wird dieser Artikel Ihnen definitiv irgendwann helfen. Es gibt viele Benutzer, deren Samsung-Konto gesperrt sind, weil einige mögliche Gründe wie Benutzer das Passwort vergessen haben, ein gebrauchtes Telefon gekauft haben, einen anormalen Werksreset und vieles mehr. Wenn das Samsung-Telefon zuvor mit Reaktivierungssperre aktiviert wurde und das Gerät auf irgendeine Weise auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt oder wiederhergestellt wird, können Benutzer ohne Samsung ID und Passwort nicht am Anmeldebildschirm des Samsung-Kontos vorbeikommen. Heute werden Sie lernen, wie Sie die Samsung Kontosperre ohne Probleme umgehen können.

Weg 1: Umgehen Sie die Samsung Kontosperre mit der Registerkarte Datenschutz

neues Samsung Handy kaufen

Die erste Methode, um die Samsung-Kontensperre zu umgehen, ist die Verwendung der Registerkarte Datenschutz. Sie müssen Ihr Telefon während des Umgehungsprozesses mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbinden, d.h. Sie benötigen eine Wi-Fi-Verbindung, damit diese Methode funktioniert. Wenn Sie Ihr Samsung Konto löschen S5 möchten, sollten Sie sich diesen Artikel nicht entgehen lassen. Die Schritte könnten verwirrend sein, so dass Sie sich während der Ausführung dieser Lösung besser auf jeden einzelnen Schritt konzentrieren sollten. Der Prozess zur Umgehung der Samsung-Kontensperre mit der Registerkarte Datenschutz ist unten aufgeführt.

1. Öffnen Sie zuerst das Telefon. Wählen Sie die gewünschte Sprache und tippen Sie auf die Starttaste.

2. Tippen Sie weiter auf die Schaltfläche Weiter, bis die Seite mit der Aufforderung zu Ihrem Google-Konto angezeigt wird. Tippen Sie auf die Option NO. Auch hier werden Sie aufgefordert, ein neues Konto zu erstellen. Tippen Sie einfach auf die Option „Nicht jetzt“.

3. Klicken Sie auf Weiter und geben Sie den Namen ein, um fortzufahren, Sie werden zur Samsung-Konto-Seite weitergeleitet.

4. Geben Sie etwas in den Passwortbereich ein und tippen Sie auf das Einstellungssymbol der Tastatur. Sie werden zur nächsten Seite weitergeleitet, tippen Sie auf prädiktiven Text >> scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Datenschutzerklärung. Wählen Sie einen beliebigen Browser, um die Aktion abzuschließen.

5. Gehen Sie wieder zurück zur Samsung Kontosperre-Seite und geben Sie diesmal etwas in Ihren E-Mail-Adressbereich ein. Tippen Sie auf die Option „ID oder Passwort vergessen?“.

6. Sie werden zur Wi-Fi-Seite weitergeleitet. Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem Wi-Fi-Netzwerk und klicken Sie auf die nächste Option.

7. Gehen Sie zurück zur Samsung Kontosperre-Seite und wiederholen Sie Schritt 4. Sobald Sie sich im Browser befinden, tippen Sie auf die Option Lesezeichen und klicken Sie auf OK. Sie sollten auf eine andere Samsung-Konto-Seite weitergeleitet werden.

8. Tippen Sie auf die Option Anmelden oder Option Erstellen, wenn Sie ein neues Konto erstellen möchten. Schließen Sie den On-Screen-Prozess ab und gehen Sie zurück zur Samsung Kontosperre-Seite.

9. Sie sollten in der Lage sein, Ihr Samsung-Konto (Abschnitt E-Mail-Adresse) automatisch auszufüllen. Tippen Sie auf den Abschnitt Passwort und geben Sie das Passwort ein, mit dem Sie sich angemeldet haben oder während Sie ein neues Konto in Schritt 8 erstellt haben. Tippen Sie auf Anmelden.

10. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Finish, sobald Sie eine Anweisung auf dem Bildschirm ausgeführt haben.

11. Sie haben das Samsung-Konto mit der Registerkarte Datenschutz erfolgreich umgangen.

Weg 2: Umgehung des Samsung-Kontos mit Notruf

Dies könnte eine einzigartige Methode sein, um das Samsung-Konto zu umgehen, da es den Notruf verwendet, damit diese Methode funktioniert. Sie sollten eine Wi-Fi-Verbindung haben, in der Sie diese Methode ausprobieren, und sicherstellen, dass Ihr Telefon mehr als 60 Prozent aufgeladen wird, damit es während des Vorgangs nicht abgeschaltet wird. Gehen Sie alle Schritte sorgfältig durch, damit Sie keine Schwierigkeiten haben.

Hinweis: Nehmen Sie unbedingt Ihre SIM-Karte heraus, bevor Sie diese Methode durchführen.

1. Schalten Sie zuerst das Telefon ein, wählen Sie dann die gewünschte Sprache und tippen Sie auf die Starttaste.

2. Folgen Sie dem Bildschirmprozess, bis Sie den Bildschirm mit der Sperre des Samsung-Kontos sehen.
3. Klicken Sie auf NOT-AUFRUF und wählen Sie 000 (dreimal Null). Tippen Sie auf die Ruftaste >> tippen Sie auf drei Punkte (die Sie oben rechts auf dem Display sehen können) >> tippen Sie auf Kontakte.

4. Sie werden zum nächsten Bildschirm weitergeleitet, tippen Sie auf die kleine Box für Notrufe (oben links auf dem Bildschirm) und beenden Sie den Anruf. Du bekommst eine Home Button Option, schiebe sie einfach hin und klicke auf Ok.

5. Gehen Sie zur Tastaturoption >> tippen Sie auf die Mikrofonoption auf der Tastatur >> tippen Sie auf die Google App-Option, um den Vorgang abzuschließen. Klicken Sie auf OK.

6. Sagen Sie „Wi-Fi einschalten“ an die Google-Unterstützung, um den Wi-Fi-Service einzuschalten. Sobald es eingeschaltet ist, geben Sie Einstellungen in der Google-Suchleiste ein.

7. Sie gelangen in das Einstellungsmenü >> scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf die Option Backup und Reset.

8. Tippen Sie auf „Factory data reset“ >> tippen Sie auf RESET PHONE >> tippen Sie auf DELETE ALL.

9. Sie werden die Samsung-Konto-Seite sehen. Geben Sie die auf der Seite abgefragten Informationen ein und tippen Sie auf Anmelden.

10. Klicken Sie erneut auf die Option ALLE LÖSCHEN und geben Sie die gewünschten Informationen ein. Klicken Sie auf die Bestätigen-Taste und gehen Sie dann zurück zur Sicherheitsoption im Menü Einstellungen.

11. Deaktivieren Sie die Option „Reaktivierungssperre“ >> klicken Sie auf Ok >> geben Sie die Informationen ein >> klicken Sie auf BESTÄTIGEN.

12. Gehen Sie nun zurück zur ersten Seite des Bildschirms mit der Sperre des Samsung-Kontos und versuchen Sie es mit Ihren Samsung-Kontoinformationen, aber wenn es nicht funktioniert, gehen Sie einen Schritt zurück (Seite Einstellungen Wi-Fi) und klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

13. Es wird nach der Telefonaktivierung gefragt >> klicken Sie auf USE Wi-Fi >> klicken Sie auf Weiter und folgen Sie dem Prozess auf dem Bildschirm.

14. Schließlich haben Sie eine Samsung Kontosperre per Notruf umgangen.

Weg 3: Umgehen Sie jede Samsung Kontosperre mit dem Entsperrdienst

Wenn Sie bereit sind, einen Betrag zu zahlen, um Ihr Samsung-Konto freizuschalten, dann müssen Sie sich keine Sorgen um all die Hacks machen. Es gibt viele Software sowie einige Unternehmen, die helfen, jede Samsung Kontoverbindung leicht zu umgehen. Sie werden Ihnen den Service zur Verfügung stellen, um das Telefon freizuschalten, und im Gegenzug werden sie Sie um einen bestimmten Betrag gemäß ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen bitten. Sie können das Telefon im selben Moment mit der vorgeschriebenen Anweisung entsperren oder sie werden Ihnen einige Informationen oder einen Code in Ihrer Mail schicken, die Ihnen helfen werden, das Samsung-Konto zu entsperren.

Einige der Entsperrdienste sind wie folgt:

1. Kostenlose Freischaltungen
2. WorldUnlock Codes Rechner
3. dr.fone-Unlock (Android)
4. KingoRoot Wurzel
5. iSkysoft Toolbox

Tipp: Wie man den Samsung Lock Bildschirm umgeht

Sie müssen keine Kopfschmerzen bekommen, wenn Sie das ganze Zeug ausprobieren, Sie können einfach 4uKey für Android verwenden, um das Samsung-Gerät freizuschalten. Dieses Tool ist wirklich einfach zu bedienen, da Sie die Telefonsperre in 3 Schritten entfernen können. Es kann jedes Android-Schloss wie Passwort, Muster, PIN und Fingerabdruck knacken. Dieses Tool benötigt nur wenige Minuten, um seinen Prozess der Entfernung der Sperre des Telefons abzuschließen. Der Prozess zur Umgehung der Samsung Kontosperre ist unten dargestellt:

1. Zuerst müssen Sie 4uKey herunterladen und auf Ihrem Computer installieren.

2. Öffnen Sie anschließend das Tool auf Ihrem Computer und verbinden Sie Ihr Handy mit dem USB-Kabel.

3. Die Meldung wird auf dem Bildschirm angezeigt, sobald das Telefon erfolgreich verbunden ist.

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen und dann auf die Schaltfläche OK. Es wird wenig Zeit in Anspruch genommen, um den Prozess abzuschließen. Klicken Sie auf die Schaltfläche ok, um fortzufahren.

5. Gehen Sie nun den auf dem Bildschirm angezeigten Prozess durch, um das Samsung Sperrkonto zu umgehen.

Comments are closed.